top of page

Erfolgreicher Start des Projektes mit dem Sozialverein B37

Am 15. Februar kochten wir in der Notschlafstelle des Sozialvereines B37 für obdachlose Linzer auf. Dank der großartigen Unterstützung unserer Sponsoren konnten wir den Obdachlosen einen reich gedeckten Tisch präsentieren. Unser Menü war Erdäpfel-Schwammerlsuppe Hühnerbrüstchen Supreme mit feinem Ratatouille und Teigwaren Kuchenbuffet Dazu gab es alkoholfreie Getränke und Milchkaffee und Schokomilch Herzlichen Dank bei den Sponsoren Gmundner Milch Brauerei Schloss Eggenberg Hubers Landhendl Kröswang Metro. Die Idee mit einem Essen die Bedürftigen zu unterstützen, stammt von unserem Obmann Stellvertreter Heinz Pinaucic, hier wollten wir unsere soziale Kompetenz stärken. Unsere Sponsoren waren sofort begeistert von dieser Idee. Nach diesem Start soll „Hauben für alle“ zu einer ständigen Einrichtung werden, wo wir 2-mal im Jahr den Sozialverein B37 bei deren herausfordernden Arbeit auf den Straßen und Parks von Linz helfen. Hauptsächlich werden wir uns hier auf die Wintermonate konzentrieren. Die nächste Aktion in dieser Art ist im November geplant. Auch hier hoffen wir wieder um zahlreiche Unterstützung der Sponsoren. Übrigens. Natürlich hat es den Leuten geschmeckt, wie sie uns mehrmals versicherten, und für uns war es allemal Wert unsere Zeit zu investieren. Alleine durch das viele Lächeln das uns entgegenkam.




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page